meldungen

Hilfe für junge Eltern

27.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (hdf). Das Baby ist da, die Freude ist riesig – und nichts geht mehr. Viele junge Familien machen diese Erfahrung, denn die ersten Monate nach der Geburt können trotz aller Freude über den ersehnten Nachwuchs ganz schön stressig und chaotisch werden.

Hier setzt das Projekt „wellcome“ an: Wer keine Hilfe in den ersten Monaten hat, kann dort anrufen und bekommt – ganz unbürokratisch – die Unterstützung durch eine ehrenamtliche Mitarbeiterin. Wie ein Engel kommt diese zur Familie und hilft wie sonst Familie und Nachbarn. Sie geht mit dem Baby spazieren, spielt mit dem älteren Geschwisterkind und hat immer ein offenes Ohr. Die Mutter oder der Vater wird so entlastet und hat Zeit für sich, das Geschwisterkind oder für Termine.

Einen Info-Abend dazu gibt es am Dienstag, 4. April, ab 19 Uhr im Haus der Familie, Mühlstraße 11.

Weitere Informationen für alle Interessierten, egal ob Familien oder Ehrenamtliche, gibt es unter www.hdf-nuertingen.de.

Tipps und Termine