meldungen

Heute literarischer Spaziergang

27.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). Das Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren lädt zu einem literarischen Rundgang durch das Museumsdorf am heutigen Mittwoch, 27. Juni, um 14 Uhr ein. Susanne Krämer-Rabaa, Mitarbeiterin des Freilichtmuseums, führt unter dem Titel „Unterwegs sein zwischen Neckarland-Dorf und Alb-Dorf“ zu Orten im Museumsdorf, an denen sich das „Unterwegs sein“ in früheren Zeiten gut beleuchten lässt.

Dazu gehören Kleindenkmale wie Grenzsteine, Gruhbänke und Gedenksteine, aber auch Necknamen wie Hohlwegrutscher für die Bewohner einiger Albrandgemeinden. Wie bewegte man sich von Ort zu Ort oder auf die Alb hinauf und wieder herunter? Wer war unterwegs, was der Zweck der Reise, wie klappte die Orientierung und wie stand es um die Sicherheit? Treffpunkt ist der Öschelbronner Platz, direkt nach dem Kassengebäude. Näheres unter Telefon (0 70 25) 9 11 90 90.

Tipps und Termine