meldungen

Heute Ausstellungseröffnung

23.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Jetzt können ihn alle sehen! Den Emil Nolde, den Jürgen Rieger abgekupfert hat. Er hängt wie 34 andere Werke im Foyer der Samariterstiftung. Dort wird heute, am Dienstagabend, um 18 Uhr die Ausstellung, „Wege in die Farbe“, mit einer Vernissage eröffnet. Beschäftigte der Werkstatt am Neckar in Wendlingen, stellen bis zum 1. Februar des kommenden Jahres die Ergebnisse ihres künstlerischen Wirkens aus. Die Menschen, die aufgrund einer psychischen Erkrankung in der Werkstatt arbeiten, haben unter Anleitung von Max G. Bailly zum Pinsel gegriffen und sich auf den Weg zu Farbe und sich selbst begeben.

Tipps und Termine