meldungen

Hauptstraße einseitig gesperrt

24.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (pm). Die Hauptstraße in Frickenhausen im Bereich des Bahnhofs ist nach Ostern nur einseitig aus Richtung Nürtingen befahrbar, dies teilt die Gemeindeverwaltung mit. Von Dienstag, 29. März, bis Freitag, 1. April, werden zwischen Bahnübergang und Einmündung Bahnhofstraße Kabel für den Breitbandausbau verlegt. Die Fahrzeuge aus Richtung Neuffen werden an der Rösslekreuzung über die Ziegeleistraße und das Gewerbegebiet umgeleitet. Die Bushaltestelle „Uhlandstraße“ ist in diesem Zeitraum gesperrt. Nicht betroffen ist der Busverkehr der Buslinie 198 zum Bahnhof.

Tipps und Termine