meldungen

Hauptschulabschluss

22.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Seit vielen Jahren bietet das Schulwerk Mitte in Nürtingen in seiner „Abendhauptschule“ einen Vorbereitungskurs zur Schulfremdenprüfung an Hauptschulen an. Diese Kurse werden vom Kultusministerium in Stuttgart gefördert. Der Kurs richtet sich einerseits an junge Erwachsene, die durch einen nachträglichen Erwerb eines anerkannten Hauptschulabschlusses ihre beruflichen Chancen für eine Ausbildung verbessern möchten. Er ist aber auch gut geeignet für junge Erwachsene mit Migrations-Hintergrund, um mit dem begleitenden Sprachunterricht (DAF) die Sprachkenntnisse zu fördern.

Der Kurs umfasst etwa 400 Unterrichtsstunden an vier Abenden pro Woche und dauert von Mitte Oktober bis zu den mündlichen Prüfungen Anfang Juli. Die Teilnehmer erhalten Unterricht in den Prüfungsfächern Deutsch, Mathematik, Englisch und wirtschaftliche und politische Bildung. Ebenso werden sie auf die Präsentationsprüfung und die Erstellung einer Hausarbeit vorbereitet und beraten.

Kursbeginn war der 19. Oktober, Einsteiger sind auch jetzt noch willkommen. Informationen und Anmeldung: Schulwerk Mitte, Kirchstraße 33 in Nürtingen (www.schulwerk-mitte.de).

Tipps und Termine