meldungen

Gutenberger Höhlen entdecken

26.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN-GUTENBERG (pm). Die Gutenberger Höhlen sind ein Ausflugstipp für die Ferien. Führungen finden immer samstags von 13 bis 16 Uhr und sonn- und feiertags von 10 bis 16 Uhr statt. Bei durchgehend schlechtem Wetter bleiben die Höhlen geschlossen. Gruppenführungen sind nach telefonischer Voranmeldung auch unter der Woche möglich. Es gibt außerdem folgende Nachmittagsführungen zu verschiedenen Themen in den Sommerferien, Dauer eineinviertel Stunden, immer mittwochnachmittags um 13 Uhr und 14.30 Uhr. Am 1. und 29. August geht es um heimische Fledermäuse; am 8. August und am 5. September um Tiere in der Höhle. Am 15. und 22. August ist Stirnlampenführung. Außerdem ist es möglich, einen Kindergeburtstag in der Höhle zu feiern. Mit „Fredi die kleine Fledermaus – basteln oder filzen“, „Rulaman und der Höhlenbärenzahn“, „Feuer machen wie in der Steinzeit“ oder „Malen mit Erdfarben“ erleben die Kinder einen erlebnisreichen Geburtstag in der Natur. Näheres bei der Ortschaftsverwaltung Gutenberg, Hauptstraße 14, 73252 Lenningen, Telefon (0 70 26) 6 09 45 (Montag 15 bis 18 Uhr und Dienstag bis Freitag 9 bis 12 Uhr), www.lenningen.de, ov.gutenberg@lenningen.de.

Tipps und Termine