meldungen

Grüne Denkwerkstatt

17.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Der Ortsverband Wendlingen-Köngen der Grünen/Bündnis 90 wünscht sich, dass der Gemeinderat in Köngen grüner wird. Darum werden engagierte, couragierte Bürger gesucht, die sich gerne in die Kommunalpolitik einmischen möchten und eventuell auch als Kandidaten für die Kommunalwahl im nächsten Jahr antreten würden.

Am Dienstag, 18. September, laden die Köngener Grünen zu einer Denkwerkstatt ein, um aktuelle kommunalpolitische Themen wie das Gemeinwesenhaus zu diskutieren. Außerdem geht es um die Rad-Infrastruktur. Und die Köngener Grünen wollen ein wenig über die Köngener Gemarkung hinausschauen und die Möglichkeiten des S-Bahn-Ringschlusses von Böblingen entlang der A 8 nach Kirchheim diskutieren. Teilnehmen werden auch Wendlinger Gemeinderäte und die Kreisrätin und Fraktionsvorsitzende Marianne Erdrich-Sommer. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr die Begegnungsstätte der Zehntscheuer.

Tipps und Termine