meldungen

Geschnitten und geflüchtet

04.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Am Samstagabend kam es um 18.20 Uhr in Nürtingen an der Kreuzung der Metzinger mit der Alleenstraße wegen eines verbotswidrigen Überholmanövers zu einem Unfall. Eine 57-jährige Mercedes-Fahrerin wollte gerade an der grünen Ampel anfahren, als sie von einem weißen Kleinwagen überholt und geschnitten wurde. Um eine Kollision zu vermeiden, leitete sie eine Vollbremsung ein, weswegen der hinter ihr ebenfalls anfahrende 58-jährige Audifahrer auf sie auffuhr. Der Fahrer des weißen Kleinwagens kümmerte sich nicht weiter um den Unfall und entfernte sich unerkannt in Richtung Alleenstraße. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 3500 Euro. Die Polizei Nürtingen bittet um Hinweise unter Telefon (0 70 22) 9 22 40.

Tipps und Termine