meldungen

Georg-Danzer-Abend

06.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (pm). Am Freitag, 7. Oktober, 20 Uhr, veranstaltet das Wernauer Gitarrenduo „Trenchcole“ im Schlosskeller ein Benefizkonzert zum 70. Geburtstag von Georg Danzer. Der Erlös geht an den Freundeskreis für Flüchtlinge. Der österreichische Liedermacher Georg Danzer ist am 7. Oktober 1946 geboren und am 21. Juni 2007 gestorben. Das Wernauer Gitarrenduo „Trenchcole“, bisher bekannt unter dem Namen „JJ acoustic“, spielt eine Auswahl Danzers schönster Lieder, mit zwei Gitarren und Mundharmonika, untermalt mit Bildern. Die Texte von Georg Danzers Liedern haben nie an Aktualität verloren: Die Krisen der Welt bestimmen die Inhalte seiner Songs. Sie erheben die Stimme gegen Krieg, Rassismus und Fremdenhass. Sie beschreiben die Gefühle von Flüchtlingen. Sie beleben die Sehnsucht nach Freiheit neu. Sie stellen das Verhalten gegenüber der Umwelt infrage. Sie nehmen voller Ironie die Politik aufs Korn.

Karten sind bei der Volksbank Wernau, der Stadtbücherei und unter EMail jd@trenchcole.de erhältlich.

Tipps und Termine