meldungen

Gemeinderat tagt

29.11.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Der Gemeinderat Nürtingen tritt am Dienstag, 3. Dezember, um 17 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses zu einer Sitzung zusammen. Auf der umfangreichen Tagesordnung stehen die Verabschiedung von Roland Krohmer als Leiter des Amtes für Revision in den Ruhestand, die Genehmigung von Haushaltsmitteln und die Auftragsvergabe zum Ausbau der Schulze-Delitzsch-Straße/Max-Eyth-Straße mit der Sanierung der Steinachbrücke sowie der Planungsauftrag für das Gesamtkonzept Galgenbergpark. Weiter geht es mit der Abrechnung der Gebührenbedarfsberechnung Abwassergebühren für 2012 und der Kalkulation für die Gebührenbedarfsberechnungen Abwassergebühren für 2014. Es schließen sich das nachhaltige Mobilitätskonzept für einen Elektrobus in der Bachhalde und das Ergebnis der Wirtschaftlichkeitsuntersuchung zu einem Kunst- und Kulturzentrum auf dem Melchiorareal auf Grundlage des derzeitigen Planungsstandes an. Weiter geht es mit der Vorberatung der Anträge zum Haushaltsplan 2014 und zum Wirtschaftsplan 2014 sowie dem Bericht über laufende Planungen und Maßnahmen. Eröffnet wird die Sitzung mit der Bürgerfragestunde und der Bekanntgabe von in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüssen. Ab 16.30 Uhr stehen die zuständigen Mitarbeiter der Stadtverwaltung für Fragen und Erläuterungen zur Tagesordnung zur Verfügung.

Tipps und Termine