meldungen

Gelenk- und Rückentraining

20.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (r). Die Familienbildungsarbeit Köngen (FBA) bietet zusammen mit dem Krankenpflegeverein Köngen den Kurs „Orthopädiesport – Gelenk- und Rückentraining“ an. Der Kurs umfasst spezielle Inhalte, um die Muskulatur im Rücken beziehungsweise in den großen Gelenken zu stärken, vorhandene Dysbalancen auszugleichen und somit Fehlhaltungen und Schmerzen zu vermindern oder vollständig zu beseitigen. Bei diesem Training wird die gelenkumgebende Muskulatur gekräftigt, ohne die betroffenen Gelenke zusätzlich und unnötig zu belasten. Der Kurs eignet sich für Teilnehmer mit Gelenk- und Rückenbeschwerden, Arthrose und künstlichem Gelenkersatz. Der erste Kurs findet jeweils freitags ab 30. September neun Mal statt, der zweite Kurs ab 13. Januar 2017 zwölf Mal sowie ab 28. April zehn Mal, jeweils von 9 bis 10 Uhr im katholischen Gemeindehaus, Rilkeweg 20, Großer Saal, in Köngen. Es wird eine Gebühr erhoben. Die Leitung hat Markus Niepel, Übungsleiter für Präventions- und Rehabilitationssport. Anmeldung bei der FBA, Telefon (0 70 24) 86 87 89, E-Mail anmeldung@fba-koengen.de.

Tipps und Termine