meldungen

Gefäßtraining Arterie und Vene

14.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Die Familienbildungsarbeit Köngen bietet ab Freitag, 30. September, jeweils von 11 bis 12 Uhr im großen Saal des katholischen Gemeindehauses in Köngen, Rilkeweg 20, Gefäßtraining für Arterien und Venen unter der Leitung von Markus Niepel, Übungsleiter für Präventions- und Rehabilitationssport an. Die speziellen Kursinhalte haben das Ziel, eine Verbesserung von Kraft, Koordination, Beweglichkeit und Ausdauer zu fördern, um eine bessere Durchblutung und somit eine möglichst schmerzfreie Bewegung zu erreichen. Diese Gymnastik ist geeignet für Menschen mit peripherer arterieller Verschlusskrankheit und Venenleiden. Anmeldung unter Telefon (0 70 24) 86 87 89 oder anmeldung@fba-koengen.de.

Tipps und Termine