meldungen

„Galerie ist überall“

08.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (pm). Nach dem großen Erfolg des Projekts „Galerie ist überall“ im Jahr 2014 schreibt der Arbeitskreis Galerie im Rathaus das Projekt in diesem Jahr zum zweiten Mal aus. Das Thema lautet „ZusammenWachsen“. Mit diesem Projekt soll die Galerie in den Ort hinein erweitert und damit vielen Interessierten die Möglichkeit gegeben werden, ihre Vorstellungen zum Thema „ZusammenWachsen“ an ganz unterschiedlichen Orten in der Gemeinde und in unterschiedlichen Räumen (Schaufenster, Werkstätten, Innenräume öffentlicher Gebäude) zu zeigen. Die eingereichten Arbeiten müssen sich mit dem Thema auseinandersetzen und einen deutlichen Bezug zu Neckartenzlingen zeigen. Am Projekt können alle teilnehmen, die sich für das Thema und seinen Bezug zu Neckartenzlingen interessieren und in der Region wohnen. Das Projekt ist für Künstler und Laien offen. Es können Gruppen- oder Einzelarbeiten eingereicht werden. Jeder Teilnehmer kann nicht mehr als zwei Arbeiten einreichen. Eine Zulassungsbeschränkung behält sich der AK Galerie im Rathaus vor. Schriftliche Anmeldung bis 31. März beim AK Galerie im Rathaus, zu Händen von Prof. a. D. Helmuth Kern, Inselstraße 22, 72654 Neckartenzlingen, oder per E-Mail an h.kern@galerie-im-rathaus-neckartenzlingen.de. Eine Bestätigung und Zulassung erfolgt bis Ende April. Ausstellungszeitraum: 23. September bis 16. November 2017; Vernissage: Samstag, 23. September.

Alle Infos online unter www.galerie-im-rathaus-neckartenzlingen.de

Tipps und Termine