meldungen

Fünfter Parkinsontag

08.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Viele Menschen leiden an Parkinson – alleine in Deutschland 350 000 bis 400 000 Menschen. Der 5. Parkinson-Tag der Klinik Kirchheim am Samstag, 9. April, bietet eine abwechslungsreiche Mischung von Vorträgen und aktiven Übungen. Veranstaltungsort ist die Stadthalle in der Stuttgarter Straße 2. Los geht es um 10 Uhr. Von der Vorstellung der Krankheit durch Dr. Uwe Mauz, Chefarzt der Klinik für Neurologie in Kirchheim, bis hin zur richtigen Ernährung bei Parkinson wird ein breites Spektrum an Informationen abgedeckt. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist kostenlos.

Nähere Informationen: www.kk-es.de

Tipps und Termine