meldungen

Führung Juramarmor-Steinbruch

08.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN-SCHOPFLOCH (pm). Im Steinbruch direkt am Naturschutzzentrum wurde von 1950 bis 1974 sogenannter Juramarmor abgebaut. Heute ist der stillgelegte Steinbruch ein wertvoller Lebensraum für eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt und deshalb als Naturdenkmal geschützt. Am Mittwoch, 10. Juni, 14 Uhr, soll in einer Führung den Besuchern die Möglichkeit gegeben werden, den öffentlich nicht zugänglichen stillgelegten Marmor-Steinbruch kennenzulernen. Treffpunkt ist das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb.

Tipps und Termine