meldungen

Führung in Ausstellung Morandi

28.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Am Sonntag, 30. Oktober, 15 Uhr, führt Birgit Wiesenhütter durch die Ausstellung der Stiftung Ruoff: „Morandi 1890 bis 1964“. Gezeigt werden druckgrafische Arbeiten, Zeichnungen und Aquarelle des italienischen Malers und Grafikers. Die Arbeiten stammen überwiegend aus dem Freiburger Morat-Institut, dessen Stifter und Gründungsmitglied Franz Armin Morat sich mit großem sammlerischen und wissenschaftlichen Einsatz über viele Jahrzehnte um Morandi verdient gemacht hat. Die Ausstellung ist bis 20. November donnerstags von 15 bis 18 Uhr und sonntags von 14 bis 18 Uhr in den Räumen der Stiftung Ruoff, Schellingstraße 12, zu sehen. Eine weitere Führung mit Birgit Wiesenhütter findet am Donnerstag, 10. November, um 18 Uhr statt.

Tipps und Termine