meldungen

Führung im Kompostwerk

09.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb veranstaltet am Donnerstag, 14. April, von 14 bis 16 Uhr eine Führung durch das Kompostwerk Kirchheim. Über 60 000 Tonnen Küchen- und Gartenabfälle werden dort jährlich zu Qualitätskompost verarbeitet. Treffpunkt ist am Verwaltungsgebäude des Kompostwerks. Anmeldung unter Telefon (0 70 26) 95 01 20.

Tipps und Termine