meldungen

Führung durch Owen

04.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OWEN (pm). Im Rahmen der Reihe „Perlen entlang des Albtraufs“ können Interessierte am Freitag, 6. September, ab 16 Uhr, Owen näher kennenlernen. Das Städtchen liegt landschaftlich sehr reizvoll am nördlichsten Punkt des Biosphärengebiets Schwäbische Alb am Fuße der Teck. Bei einem Spaziergang vom ehemaligen Klostergelände geht es über die Grablege der Herzöge von Teck zur Bernhardskapelle. Auch manches kulinarische Versucherle vom Teckberg hält die Gästeführerin Friedlinde Kazmaier bereit. Anmeldung und weitere Informationen unter www.schwäbische-landpartie.de oder Telefon (0 70 23) 90 87 18.

Tipps und Termine