meldungen

Führung durch Kirchheim

04.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Am Samstag, 4. Oktober, begegnen die Besucher nicht nur den Geschichten rund um Herzogin Henriette und den Dichteringenieur Max Eyth. Beim „Spaziergang durch die Geschichte“ schauen die Besucher bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Teckstadt vorbei. Der klassische Stadtrundgang bietet sich für alle Gäste an, die Kirchheim neu kennenlernen möchten. Die Tour startet um 14.30 Uhr an der Kirchheim-Info im Max-Eyth-Haus und dauert ungefähr eineinhalb Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Tipps und Termine