meldungen

Frühlings-Busreisen

28.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Das königlich-sächsische Vogtland mit Plauen, Burgen und Schlösser sowie das Erzgebirge mit seiner Handwerkskunst und Musikgeschichte rund um Klingental, aber auch Staatsbäder wie Bad Elster und Marienbad werden Teilnehmer der Reise vom 20. bis 23. März begeistern. Das märchenhafte Berchtesgadener Land grüßt vom 4. bis 7. April mit der Möglichkeit zur Verlängerung um einen Tag. Zur Abrundung werden vor Ort halbtägige Ausflüge unternommen. Nähere Informationen über die Reisen und ihre Inhalte sowie Anmeldung bis spätestens 2. Februar unter der Telefonnumemr (0 71 61) 2 82 33 oder per E-Mail an enbwrentner@gmx.de.

Die EnBW-Rentner sind keine geschlossene Gesellschaft. Bei allen Veranstaltungen sind auch Fremde willkommen. Das Alter der Teilnehmer liegt zwischen 30 und 85 Jahren. Alle Interessenten können wohnortnah zusteigen in den Landkreisen Göppingen und Esslingen. Die Zustiege werden bei jeder Reise maßgeschneidert nach Eingang aller Anmeldungen.

Tipps und Termine