meldungen

Frühjahrskonzert Musikverein

10.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (sn). Das Frühjahrskonzert des Musikvereins Wendlingen am Palmsonntag, 13. April, ab 18 Uhr im Treffpunkt Stadtmitte ist einer der musikalischen Höhepunkte des Jahres. Da sich in diesem Jahr wieder sowohl das Jugendorchester als auch das Große Blasorchester bei Wertungskonzerten der Jury stellen, steht dieses Konzert ganz im Zeichen dieser Ereignisse. Das gemeinsame Jugendblasorchester der Musikvereine Wendlingen und Unterboihingen eröffnet das Konzert mit „Celtic Ritual“ von John Higgins. Als zweites Wertungsstück erklingt von Philip Sparke „A Huntington Celebration“. Mit diesen zwei Werken nahmen die Jugendlichen am 6. April beim Jugendwertungskonzert in Dettingen in der Mittelstufe teil. In Untergruppenbach wird sich das Große Blasorchester des Musikvereins Wendlingen am 10. Mai in der Oberstufe ebenfalls mit zwei Stücken präsentieren. Von Mario Bürki erklingt als Pflichtstück „Der Magnetberg“ und vom Altmeister Alfred Reed die „Vierte Suite für Blasorchester“. Dem Wendlinger Publikum werden diese beiden Werke dann im Rahmen des Frühjahrskonzerts vorgestellt. Die Leitung beider Orchester hat Martin Schmelcher. Als Gast mit dabei ist Musikverein Bissingen unter der Leitung von Heidi Maier.

Tipps und Termine