meldungen

Frühjahrserwachen

27.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Der Schwäbische Albverein Ortsgruppe Oberboihingen lädt zu einer Tageswanderung im Albvorland, zwischen Metzingen und Reutlingen am Sonntag, 30. April, ein. Der Treffpunkt ist am Bahnhof in Oberboihingen (Bahnsteig Gleis 2) um 8.50 Uhr. Die Teilnehmer fahren mit der Bahn nach Metzingen und starten die Wanderung Richtung „Maienwald“. An der Waldschenke, am Fuße der Achalm, ist die Mittagsrast geplant; entweder mit Rucksackvesper oder mit Einkehr. Durch Obstbaumwiesen erreicht die Gruppe den Scheibengipfel und steigt hinab nach Reutlingen. Nach einem Eis geht es zum Bahnhof. Rückkehr ist gegen 16 Uhr geplant. Kinder sind im Freipreis enthalten. Die Wanderstrecke ist etwa zwölf Kilometer lang. Wanderführer sind Michael Beck und Eva Benz, Telefon (0 71 21) 67 83 63.

Tipps und Termine