meldungen

Flashmob begeistert

19.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GROSSBETTLINGEN/NT-RAIDWANGEN (pm). Der Applaus war riesig: 20 Kinder und Erwachsene hatten sich der Herausforderung gestellt, an nur einem Tag ein Instrument kennenzulernen und standen am Abend gemeinsam auf der Bühne: beim Flashmoborchester der Jugend des Musikvereins Großbettlingen in Kooperation mit den Original Raidwanger Dorfmusikanten. Entstanden war die Idee in einer Kooperation des Musikvereins mit den Raidwanger Dorfmusikanten, die zum Projektorchester nach Raidwangen einluden. Verstärkung gab es von den Jugendorchestern der Vereine, die auch bei den ersten Unterrichtsstunden tatkräftig unterstützten. Fleißig machten sich die Teilnehmer mit ihren Musikinstrumenten vertraut und schafften es, ihnen erste Töne zu entlocken. Am Nachmittag ging es schließlich daran, das Zusammenspiel zu proben. Und was macht eigentlich ein Dirigent? Mit „Jurassic Park“ und „When the Rhinos do the Rhumba in the Rain“ zeigten sie beim Abschlusskonzert dann, was in so kurzer Zeit alles möglich ist und konnten zu Recht stolz auf ihre Leistung sein. Mit beeindruckender Konzentration waren alle den ganzen Tag hoch motiviert bei der Sache und hatten Spaß am Entdecken und Ausprobieren.

Tipps und Termine