meldungen

Felsenlabyrinth und Höhlen

17.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Am kommenden Sonntag, 19. März, ist der Treffpunkt zur Wanderung um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz der Alten Schule Oberboihingen, Schulstraße 2. In Fahrgemeinschaften (Mitfahrgelegenheiten sind vorhanden) geht es nach Bad Überkingen. Dort startet am Parkplatz bei der Autalhalle die Runde über dem Heilbad. Über einen Wacholderhang und durch lichten Buchenwald erreicht die Gruppe ein prächtiges Felsenlabyrinth mit Aushöhlungen und Fenstern. An der Kahlensteinhöhle vorbei erreicht man den ersten Aussichtspunkt. Ab jetzt geht es am Trauf entlang. Um die Mittagszeit ist am Türkheimer Brünnele zur Stärkung ein kleines Handvesper geplant. Von der Ruine Bühringen kann man den Ausblick in den Talkessel genießen. Der spätere Abstieg führt über Treppen und Stege am kalktuffbildenden Autal-Wasserfall steil talwärts. Nach zwölf Kilometern und etwa 300 Höhenmetern wird gegen 15 Uhr der Startpunkt erreicht. Hier hat die Gruppe die Möglichkeit, im Restaurant „Im Autal“ ein verspätetes Mittagessen einzunehmen. Danach geht’s zurück nach Oberboihingen. Die Wanderführer Peter und Gudrun Kleinknecht, unter der Telefonnummer (0 70 22) 6 76 95, freuen sich auf viele Mitwanderer.

Tipps und Termine