meldungen

Faires Frühstück

23.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Am Samstag, 24. September, 9.30 Uhr, findet das dritte Köngener öko-faire Frühstück in die Fußgängerzone statt. Ein reichhaltiges und vielfältiges Frühstücksbuffet mit fairen und biologischen oder regionalen Köstlichkeiten erwartet die Besucher. Ab etwa 11 Uhr bietet Patrick Domon vom Hotel-Restaurant Schwanen im Rahmen der Fair-Trade-Town-Aktion ein warmes Gericht aus fairen Zutaten an.

Die diesjährige Faire Woche steht unter dem Motto „Fairer Handel wirkt!“. In Köngen wird dieses Motto am Beispiel von Schokolade aufgegriffen. An einer Infostellwand wird die Schokoladenherstellung „Von der Bohne bis zur Tafel“ gezeigt. Außerdem gibt es Infos über die Wirkung des fairen Handels am Beispiel einer fairen Vollmilchschokolade einer Kakaogenossenschaft auf Sao Tomé und Principé, einer Zuckergenossenschaft in Paraguay und der Molkereigenossenschaft Berchtesgadener Land, die die faire Milch liefert.

Ganz theoretisch soll es nicht zugehen. Am Verkostungsstand können fünf fair gehandelte Schokoladen probiert und die Favoritin bestimmt werden. So wird die Lieblingssorte der fairen Schokolade der Köngener ermittelt. Beim Schätzspiel kann man einen Preis gewinnen.

Tipps und Termine