meldungen

Fahrrad-Sternfahrt

08.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Der Radsportverein Wendlingen bietet am kommenden Sonntag, 14. Juni, geführte Radtouren für alle Radsportfreunde an. Alle Touren starten am Wendlinger Feuerwehrgerätehaus in der Schäferhauser Straße 8. Die Freiwillige Feuerwehr Wendlingen lädt zum Tag der offenen Tür ein und bietet Speisen und Getränke an. Es werden verschiedene Touren von leicht bis anspruchsvoll angeboten.

Die große Tour 1 geht auf den Lauter-Alb-Lindach-Radweg: anspruchsvolle Tour mit Albaufstieg bei Lenningen; Tourlänge etwa 70 Kilometer, circa 850 Höhenmeter. Start ist um 9 Uhr. Die Tour führt über Kirchheim, Hahnweide, Dettingen, Owen, Lenningen, Schopfloch, Bahnhöfle, Reußenstein, Neidlingen, Weilheim, Holzmaden, Jesingen, Kirchheim zurück nach Wendlingen.

Tour 2 ist weniger anspruchsvoll und startet ebenfalls um 9 Uhr. Die Tour führt über Köngen, Denkendorf über die Fildern zur Start und Landebahn vom Stuttgarter Flughafen weiter nach Neuhausen und Plochingen, etwa 45 Kilometer.

Nach Weilheim wird um 9.30 Uhr (Tour 3) geradelt; Streckenlänge circa 35 Kilometer.

Wer mehr von Wendlingen sehen möchte, kann um 10 Uhr mit Tour 4 auf den Wendlinger Radwegen rund um Wendlingen radeln; Streckenlänge etwa 20 Kilometer. Um die Kaffeezeit treffen sich alle beim Tag der offenen Tür der Wendlinger Feuerwehr und schließen den Stern bei geselligem Ausklang. Der Radsportverein freut sich über zahlreiche Teilnehmer. Nichtmitglieder sind ebenfalls willkommen. Bei Regen fallen die Radtouren aus.

Tipps und Termine