meldungen

Fachwerk in Kirchheim

13.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Am Samstag, 15. Oktober, 14.30 Uhr, können die Gäste verschiedene Handwerke aus unterschiedlichen Jahrhunderten kennenlernen. Die Tour „Fachwerkkunst und Braugenuss“ verbindet Handwerk und Kulinarik und startet am Max-Eyth-Haus. Der Einblick in die Bauweise erschließt sich beim Aufstieg zum Rathausturm. Beim anschließenden Rundgang zeigt sich die Handwerkskunst in kleinen Details wie den reichhaltigen Verzierungen. Zur Stärkung geht es im Anschluss in die Stiftsscheuer. Um besser disponieren zu können, bittet die Kirchheim-Info um Voranmeldung bis 13. Oktober, Telefon (0 70 21) 5 02-5 55, E-Mail tourist@kirchheim-teck.de.

Tipps und Termine