meldungen

Exkursion für Rollstuhlfahrer

05.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN-SCHOPFLOCH (pm). Am Samstag, 6. Juni, veranstalten die Landschaftsführer am Naturschutzzentrum Schopflocher Alb unter Leitung von Roland Krämer und Sieglinde Dollmann einen Ausflug ins Hasental. Eingeladen sind Personen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, zusammen mit ihren Angehörigen oder Betreuern. Der barrierefreie Weg beginnt an der Pfulb, wo der gigantische Kampf um die Wasserscheide zwischen Donau und Rhein anschaulich erlebbar wird. Auf der Fahrt durch das Hasental bis zur Binsenlache und zurück wird kurz auf die Reste des Albvulkanismus und auf die Pflanzenwelt am Wegesrand eingegangen. Der Ausflug beginnt um 10 Uhr am Parkplatz Skilift Pfulb bei Schopfloch und endet dort um 12 Uhr. Anmeldung ist nicht erforderlich. Eine Teilnehmergebühr wird nicht erhoben. Spenden sind jedoch willkommen.

Weitere Informationen unter www.teckberg.de

Tipps und Termine