meldungen

Eurythmie „Wandel der Zeit“

10.11.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Im Mittelpunkt der Eurythmie-Aufführung „Wandel der Zeit“ steht das Gedicht „Fürchtet euch nicht“ von Marie Luise Kaschnitz, das sich durch das ganze Programm zieht. Das Gedicht greift die Thematik der Zerstörungskräfte des Menschen auf und stellt dem gegenüber die kulturschaffenden Kräfte im Menschen. Im heute brennenden Weltgeschehen kann sich ein jeder die Frage nach einer würdigen Menschheitszukunft stellen. Die Aufführung ist am Sonntag, 11. November, um 17 im Eurythmie-Studio Köngen, Römerstraße 6. Es tritt das Novalis Eurythmie Ensemble Stuttgart auf.

Tipps und Termine