meldungen

Ermsgau-Wanderweg

31.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(sav) Am Sonntag, 3. April, wird bei einer Wanderung des Schwäbischen Albvereins Ermsgau Teil drei des Ermsgau-Wanderwegs begangen. Der 1988 kreierte Wanderweg erstreckt sich über insgesamt 120 Kilometer mit zehn Etappen. Start zur dritten Etappe ist um 10 Uhr an der Turn- und Festhalle Bad Urach. Von dort geht es über die Falkensteiner Höhle, den Heidengraben, Grabenstetten und weiter über Strohweiler nach Böhringen. Für Pkw-Fahrer und Wanderer von Römerstein und Umgebung steht ab Böhringen ein Bus bereit, Abfahrt ist um 9.45 Uhr an der Turn- und Festhalle.

Tipps und Termine