meldungen

Engel melden sich zu Wort

26.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTAILFINGEN (pm). Ab Freitag, 28. September, 14 Uhr, lädt die evangelische Kirchengemeinde Neckartailfingen zu einer Veranstaltungsreihe zum Thema „Engel“ ein. Der Künstler Hermann Schuhmayer bringt mit seiner Kettensäge ein Stück Baumstamm grob in Form. Am kommenden Sonntag Michaelis wird es im Gottesdienst um 10.30 Uhr heißen: „Engel melden sich zu Wort“, gestaltet von Pfarrerin Mohns und mehreren Mitarbeitern. Im Anschluss sind alle zum Mittagessen eingeladen – bei gutem Wetter im Kirchhof, sonst im Gemeindehaus. Nach dem Essen wird der Künstler seine Engelsfigur im Kirchhof vor den Zuschauern vollenden.

Im Gottesdienst wird auch eine Ausstellung eröffnet, sie zeigt Fotografien von Arnold Brall, Hansjürgen Grupp und Helmut Hoss. Begleitet werden die eindrucksvollen Bilder von biblischen und aktuellen Texten, zusammengestellt von Friedhelm Rehm. Die Ausstellung wird in der täglich geöffneten Martinskirche bis 18. November zu sehen sein. Die Kinder-Bibel-Tage vom 26. bis 28. Oktober stehen in diesem Jahr ebenfalls unter dem Motto „Engel im Anflug“. Den Abschluss der gesamten Engel-Reihe bildet ein Erzählkonzert am 18. November um 18 Uhr mit Rezitator Hans-Jörg Ostermayer und Musik für Harfe und Orgel in der Martinskirche in Neckartailfingen.

Tipps und Termine