meldungen

Endspurt im Museum

28.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (la). Das Freilichtmuseum hat noch bis Sonntag, 6. November, geöffnet. In den Herbstferien bietet das Museum von Dienstag bis Sonntag die Tierfütterung um 15 Uhr an sowie zusätzliche Familienführungen. Am Dienstag, 1. November, führt Ingeborg Hölzle um 11 Uhr durch Scheunen und Ställe. Am Donnerstag, 3. November, heißt es um 11 Uhr „Mit dem Kruschtgrädda auf Entdeckungstour“. Für die Familienführungen ist keine Anmeldung erforderlich. Anmelden muss man sich hingegen für die Führung „Wenn es Nacht wird – Lichtquellen früher“ am Dienstag, 1. November, um 16.30 Uhr. Im Hopfensaal findet am Donnerstag, 3. November, zwischen 14 und 17 Uhr ein Spielenachmittag für Familien statt. Am Wochenende 5./6. November bietet die Museumsgastronomie, passend zur Ausstellung „Typisch schwäbisch“ ein entsprechendes kulinarisches Angebot. Beschlossen wird die Saison mit der Führung „Ade, Servus, Auf Wiedersehen“ mit Museumsleiterin Steffi Cornelius am Sonntag, 6. November, um 16 Uhr.

Tipps und Termine