meldungen

„Eltern helfen Eltern“

15.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (aw). Die Gemeinnützige Elternstiftung Baden-Württemberg bietet in Kooperation mit dem Amt für Bildung, Soziales und Familie der Stadt Nürtingen ab dem 18. April eine Elternmentorenschulung für alle Mütter und Väter in Nürtingen an. Eingeladen sind Eltern jeglicher Herkunft, insbesondere richtet sich der Kurs an Eltern mit Migrationshintergrund, aber auch Eltern ohne einen solchen, die ehrenamtlich als interkulturelle Mittler tätig werden möchten, sind willkommen. Folgende Inhalte werden in Theorie und Praxis erarbeitet: Schulsystem im Land, der zweite Bildungsweg, Erkenntnisse und Anregungen zur ein- und mehrsprachigen Erziehung, Rechte und Pflichten der Schule und der Eltern, motivierende Faktoren für eine konstruktive Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schule, gelungene Kommunikation mit der Schule und anderen Eltern, Umgang mit Konflikten und die Rolle als Vermittler, die Rolle des Mentors, Planung konkreter Initiativen und Projekte, Vernetzungsmöglichkeiten mit bestehenden Initiativen. Kursbegleitend gibt es praktische Übungen für Mentoren. Jeweils von 9.30 bis 15.30 Uhr finden die Kurstreffen immer samstags am 18. April, 16. Mai, 20. Juni und 18. Juli im Bürgertreff in Nürtingen statt. Die Teilnahme am Kurs ist kostenlos. Referent ist Wolfgang Mesner.

Tipps und Termine