meldungen

Eindrücke der Banater Schwaben

11.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Im August 2013 bereiste die Wendlinger Trachtengruppe der Banater Schwaben zusammen mit der Trachtengruppe der Banater Schwaben aus Singen am Hohentwiel und den Eisenbahner Musikanten aus Freiburg im Breisgau die USA. Im Zentrum der Tour stand für die Gruppe der gegenseitige Kulturaustausch und die Begegnung mit den Donauschwaben, die nach dem Zweiten Weltkrieg in die USA und Kanada ausgewandert sind. Für diese Reise war ein spezielles zweieinhalbstündiges Programm erarbeitet und einstudiert worden, das auf der 19-tägigen Reise in Philadelphia, Chicago, im kanadischen Kitchener, in Cleveland, St. Louis, Cincinnati und Milwaukee, auf dem dortigen „Oktoberfest“, zur Aufführung kam. Höhepunkt der Tournee war schließlich die Teilnahme am Landestrachtenfest in Detroit. Die Eindrücke, die die Banater Schwaben auf der Reise durch die USA und Kanada in zahlreichen Bildern eingefangen haben, werden am Donnerstag, 16. Januar, um 19.30 Uhr dem interessierten Publikum im Kleinen Saal, Treffpunkt Stadtmitte in Wendlingen vorgestellt. In der Pause serviert das MiT-Team einen Imbiss, für den ein Unkostenbeitrag erbeten wird.

Tipps und Termine