meldungen

Ehrenamtliche gesucht

29.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Für die meisten Menschen ist das Ende eines Krankenhausaufenthalts ein Grund zur Freude. Doch vor allem alleinlebende Menschen stehen dabei häufig vor einer Vielzahl von Problemen: Wer organisiert meine Abholung? Wer kauft für mich ein? Wer begleitet mich zum Arzt oder holt wichtige Medikamente aus der Apotheke? An diesem Punkt setzt das DRK-Ehrenamts-Projekt „BesTe Genesung zu Hause“ an: Es dient als Brücke aus der Klinik in den Alltag und begleitet alleinlebende Menschen aus dem Raum Nürtingen während der Zeit nach ihrer Entlassung aus dem Krankenhaus. Speziell geschulte Ehrenamtliche kümmern sich für eine gewisse Zeitspanne um die Patienten und nehmen dabei die Rolle ein, die sonst Angehörige übernehmen können, wenn sie in der Nähe wohnen. Sie sind jedoch kein Ersatz für hauswirtschaftliche oder pflegerische Dienste. Um dieses wichtige Angebot weiter ausbauen zu können, sucht der DRK-Kreisverband bürgerschaftlich Engagierte, die Freude am Umgang mit Menschen haben sowie Lust und Zeit für ein sinnvolles Engagement – stundenweise und in einem netten Team. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Durch regelmäßig stattfindende Schulungsreihen werden die Ehrenamtlichen auf ihre Aufgabe vorbereitet. Die Kosten hierfür werden vom DRK übernommen.

Das DRK lädt ein zu einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 17. September, ab 14.30 Uhr in der Nürtinger Steinengrabenstraße 26. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Tipps und Termine