meldungen

Drei spannende Führungen

04.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Am Tag des Offenen Denkmals am Sonntag, 10. September, beschäftigt sich die Führung von Dr. Eberhard Sieber mit den Villen des Architekten Phillip Manz. Um 15.30 Uhr geht es um die Villen der Kolb- und Paradiesstraße und um 17 Uhr um die des Industriellen Max Weise in der Dettinger Straße.

Ebenfalls unter dem Aspekt der Architektur, aber vor allem zu den Aufgaben eines modernen Polizeireviers, finden zwei Führungen durch das Kirchheimer Polizeirevier statt. Für diese ist eine Voranmeldung bis 8. September in der Kirchheim-Info (tourist@kirchheim-teck.de) erforderlich.

Ein besonderes Führungs-Highlight ist die Premiere der Tour „Adelsgeflüster und Teestunde“ um 15 Uhr. Die Teilnehmer erfahren einige spannende Anekdoten zum Kirchheimer Schloss und genießen anschließend bei den „Teeschwestern“ eine Teeverkostung mit einem Stück Henriettentorte. Für diese Führung bittet die Kirchheim-Info ebenfalls um eine Voranmeldung.

Tipps und Termine