meldungen

Die Zehn Gebote auf Schwäbisch

27.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Freitag, 31. Oktober kommt Gerhard Raff in die Stadtkirche St. Laurentius. Seit seinem „Herr schmeiß Hirn ra!“ (Stuttgart 1985) ist Raff weltweit der meistgelesene Dialektautor der Gegenwart. Der für seine freche Gosch und Feder bekannte Schriftsteller erzählt die Geschichte von Mose und den Zehn Geboten in schwäbischer Mundart. Der Eintritt ist frei. Eingehende Spenden kommen der Vesperkirche und der Evangelischen Erwachsenenbildung zugute.

Informationen gibt es beim Evangelischen Bildungswerk, Telefon (0 70 22) 90 57 60, per E-Mail unter markus.geiger@ev-bildungswerk-esslingen.de und unter www.ev-bildungswerk-esslingen.de.

Tipps und Termine