meldungen

Die Blechtrommel

04.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (pm). Am Freitag, 18. November, 20 Uhr, ist die Konzertdirektion Landgraf mit dem Schauspiel „Die Blechtrommel“ nach dem Roman von Günter Grass zu Gast in der Stadthalle Plochingen, Hermannstraße 25.

Im Rückblick erzählt der mittlerweile fast auf Normalgröße gewachsene Blechtrommler Oskar Matzerath von seinem Leben, An seinem dritten Geburtstag stoppt Oskar sein Wachstum mit einem gezielten Sturz auf der Kellertreppe und entdeckt gleichzeitig, dass er die zerstörerische Gabe besitzt, Glas zu zersingen. An diesem Tag bekommt er auch seine erste Blechtrommel geschenkt, die für ihn zum Protest- und Verweigerungs-Instrument wird.

Karten gibt es im Vorverkauf in der „PlochingenInfo“, Marktstraße 36, oder am Tag der Vorstellung ab 19.30 Uhr an der Abendkasse. Reservierungen über Telefon (0 71 53) 70 05-2 50.

Tipps und Termine