meldungen

Diaschau über den Albtrauf

20.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN-SCHOPFLOCH (pm). Am Sonntag, 21. Oktober, um 15 Uhr, findet im Naturschutzzentrum Schopflocher Alb ein Lichtbild-Vortrag von Reiner Enkelmann, Landschaftsführer am Naturschutzzentrum Schopflocher Alb, statt. Reiner Enkelmann entführt die Besucher auf einen Streifzug entlang des Albtraufs zwischen Harburg am Riesrand und der Küssaburg am Hochrhein. Die Ausführungen reichen von der Geologie über die Kultur- und Wirtschaftsgeschichte bis hin zur üppigen Flora in Feld, Wald und Wiese.

Tipps und Termine