meldungen

„Deutschland im Blaulicht“

26.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (pm). Die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft, Kreisverband Esslingen und der CDU-Stadtverband Wernau laden ein zur Veranstaltung mit dem Thema „Wie sicher ist Deutschland heute?“. Am kommenden Freitag, 28. April, wirken auf dem Podium die Polizistin und Buchautorin Tania Kambouri mit. Sie ist Autorin des Buches mit dem Titel „Deutschland im Blaulicht“. Außerdem sind auf dem Podium vertreten: der Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin der Verteidigung, Markus Grübel, Professor Alexander Pick, Präsident des Polizeipräsidiums Reutlingen, Siegfried Lorek, Sprecher der CDU- Landtagsfraktion für die Angelegenheiten der Polizei, und Rainer Staib, Vorsitzender des Arbeitskreises Polizei des CDU-Bezirksverbands Nordwürttemberg. Er ist Zugführer einer Einsatzhundertschaft bei der Bereitschaftspolizei Göppingen. Moderiert wird der Abend von Peter Schuster und Andreas Bettelhäuser. Die Veranstaltung findet um 19.30 Uhr im Quadrium, Kirchheimer Straße 68, in Wernau statt. Tania Kambouri wird auf Wunsch ihr Buch signieren.

Tipps und Termine