meldungen

Der Krieg in Syrien

08.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (hfwu). Entwicklung, Hintergrund und Ursachen des Krieges in Syrien sind Thema eines Vortrags im Rahmen des Studium generale an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) in Nürtingen. Seit sieben Jahren herrscht in Syrien Bürgerkrieg. Aus anfänglich friedlichen Protesten entwickelte sich eine der schlimmsten humanitären Krisen des 21. Jahrhunderts. Licht in diese schwer durchschaubaren Zusammenhänge bringt Monzer Haider mit einem Vortrag am 10. Oktober an der HfWU in Nürtingen (Sigmaringer Straße 25, 19.30 Uhr). Haider studierte in Aleppo Rechtswissenschaft. Vor vier Jahren kam er als Geflüchteter nach Deutschland und studiert jetzt in Tübingen am Lehrstuhl Vorderer Orient und Vergleichende Politikwissenschaft.

Tipps und Termine