meldungen

Der große Schnitt im Bauch

11.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Der große Schnitt in den Bauch, der Zugang zu dem Organ verschafft, das operiert werden muss: Muss das heute überhaupt noch sein? Dr. Klaus Kraft, Chefarzt der Kliniken für Allgemein- und Viszeralchirurgie an den Medius Kliniken Nürtingen und Ruit, beschreibt am Donnerstag, 14. September, 19 Uhr, die Möglichkeiten der minimal-invasiven Chirurgie. Die Allgemeinchirurgen der Medius-Kliniken wenden nur noch in Ausnahmefällen den großen Bauchschnitt an. Der Vortrag findet in der Festhalle der Medius-Klinik Kirchheim, Stuttgarter Straße 56 statt. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Informationen unter www.medius-kliniken.de.

Tipps und Termine