meldungen

Das Vesper in der Box

12.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(la) Rechtzeitig zur Schulanmeldung der Erstklässler hat der Abfallwirtschaftsbetrieb alle Grundschulen im Landkreis Esslingen mit 5500 Vesperboxen für die Abc-Schützen ausgestattet. „Müllvermeidung und Umweltschutz sollte unseren Kindern so früh wie möglich vermittelt werden. Der Abfallwirtschaftsbetrieb unterstützt die Schulen im Rahmen der Umwelterziehung gerne, damit unnötiger Verpackungsmüll vermieden werden kann“, sagt Johannes Hepp, Leiter der Kundenberatung des Abfallwirtschaftsbetriebes. Mit der Vesperbox erhalten die Schulanfänger das Faltblatt „Mülldiät für den Schulranzen“, das Tipps zur umweltverträglichen Ausstattung des Schulranzens bereithält.

Für weitere Fragen steht die Kundenberatung des Abfallwirtschaftsbetriebs unter Telefon (08 00) 93 12-5 26 (Anrufe aus dem Festnetz kostenlos) zur Verfügung.

Tipps und Termine