meldungen

Das Märchen vom starken Wanja

10.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Das alte russische Volksmärchen „Die Abenteuer des starken Wanja“ erzählen Studierende des Studiengangs Sprechkunst der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart unter der Leitung von Sabine Wandelt-Voigt am Donnerstag, 12. Mai, um 15.30 Uhr in der Alten Seegrasspinnerei, Plochinger Straße 14. Musikalisch begleitet werden sie von Ivan Sentyckshev am Akkordeon. Die Veranstaltung für Kinder ab fünf Jahren findet im Rahmen des Literatursommers 2016 der Baden-Württemberg Stiftung statt. Der Eintritt ist frei.

Tipps und Termine