meldungen

Computer-Kurs startet

13.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (ib). Nach der Weihnachtspause startet der Roßdorf-Computer-Club wieder am Dienstag, 14. Januar. Seit Februar 2012 trifft sich der RCC jeden Dienstag von 18 bis 19.45 Uhr außerhalb der Schulferien im Computerraum der Roßdorfschule. Die ursprüngliche Idee: Teilnehmer mit unterschiedlichen Kenntnissen und Generationen übergreifend geben sich gegenseitig Tipps und unterstützen diejenigen, die weniger versiert sind. Das funktioniert ganz gut. Im ersten Jahr hatte der Computerclub Unterstützung durch junge Leute türkischer Herkunft aus dem FIT-Projekt des Fachbereichs Interkulturelle Arbeit im Bürgertreff. Nach Projekt-Ende arbeitet der Club unter dem Dach der Bürgervereinigung weiter.

Unermüdliche Hilfe leistet seit Beginn Heino Mayer. Er hat Unterlagen für die Anfänger angefertigt und gibt wie alle anderen auch, sein Wissen und seine Erfahrung weiter. Ilse Bartsch, die den RCC ins Leben rief, bringt ebenfalls ihre Kenntnisse ein. Seit Februar 2013 macht Wilhelm Diegel mit. Ein Schwerpunkt der bisherigen Aktivitäten ist die Einstiegshilfe für Teilnehmer, die ganz wenig oder überhaupt keine Erfahrung mit dem Computer haben. Sie können in der Kleingruppe im eigenen Tempo oder mit persönlicher Unterstützung erste Kenntnisse erwerben. Der RCC will alle ermuntern, die gerne mit einem Computer arbeiten möchten, sich aber bisher nicht trauen. Willkommen sind auch Teilnehmer, die schon Erfahrung im Umgang mit dem PC haben und bereit sind, diese an andere weiterzugeben. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Tipps und Termine