meldungen

Christbaumsammlung

08.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Am Samstag, 11. Januar, sammelt die Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Wendlingen und der Verband Christlicher Pfadfinder in allen drei Wendlinger Stadtteilen die ausgedienten Christbäume gegen eine Spende ein und führen sie der Grünmüllverwertung zu. Die Hälfte des Erlöses der Sammlung bekommt in diesem Jahr die Deutsche Knochenmarkspenderdatei in Tübingen. Sie setzt sich für den Kampf gegen Blutkrebs ein. Die andere Hälfte des Erlöses ist für die Jugendarbeit der Kirchengemeinde gedacht.

Ab 9 Uhr sind die Helfer am Samstag unterwegs. Es werden nur vollständig abgeschmückte Bäume mitgenommen. Wer den Baum schon am Vorabend bereitstellt, sollte einen Zettel mit Namen und Hausnummer daran befestigen. Die Helfer klingeln dann an den Häusern, um die Spende einzusammeln. Treffpunkt für alle Helfer ist um 8.45 Uhr im Gemeindehaus Lauterschule. Die Fahrer treffen sich dort bereits um 8.30 Uhr.

Tipps und Termine