meldungen

Chorgesang im Park

25.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). „Wie lieblich ist der Maien!“ Mit diesem Lied beginnen die Sänger des ehemaligen Lutherchores unter der Leitung von Christel Zimmer die „Geistliche Chormusik“ in der Kapelle im Park der Psychiatrie am Freitag, 27. Mai, 18.45 Uhr. Mit klassischen und modernen Frühlingsgedichten, interpretiert von Pfarrer Wolf Peter Bonnet, wird die Gemeinde auf die Schönheit des Frühlings, auf das Wunder der Schöpfung eingestimmt. Dabei hilft der Chor mit passenden Liedern kraftvoll und melodisch mit. Eingeladen sind alle, die Freude an der Musik und an Gedichten haben.

Tipps und Termine