meldungen

CDU zur Bahnstadt

15.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Dienstag, 16. Dezember berät der Nürtinger Gemeinderat in öffentlicher Sitzung über die Planung zur sogenannten Bahnstadt. Einen Tag vorher möchte die CDU-Gemeinderatsfraktion gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern über die zukünftige Entwicklung dieses Areals diskutieren. Aus diesem Grunde lädt sie heute, Montag, um 20 Uhr in das Hotel Pflum in Nürtingen ein. Es geht dabei um eine Grundsatzentscheidung, in welche Richtung sowohl das Gelände des heutigen Busbahnhofs, des ehemaligen Güterbahnhofareals und der gegenüberliegenden Seite beplant werden. Es handelt sich um das größte innerstädtische Brachgelände. Die zuständige Planerin des Planungsamtes, Heidrun Eissele, wird den bisherigen Ablauf sowie den Verwaltungsvorschlag vorstellen und anschließend für Fragen zur Verfügung stehen.

Tipps und Termine