meldungen

Buß- und Bettag in Stadtkirche

17.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (mla). Aus Anlass der Aufnahme der neuapostolischen Kirche als Gastmitglied der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) in Nürtingen hat die ACK eine kleine Reihe aufgelegt, in der sich die Mitgliedskirchen präsentieren.

Morgen, Mittwoch, stellt sich nun die Evangelische Landeskirche vor. Im Abendmahlsgottesdienst zum Buß- und Bettag um 19 Uhr in der Stadtkirche wird Pfarrer Lautenschlager anhand der 95 Thesen Martins Luthers skizzieren, warum die Cuvée aus spätmittelalterlicher Mystik, prophetischer Kirchenkritik, dem Bildungsprogramm des Humanismus, dem Selbstbewusstsein der Renaissance, dem Realismus der Erbsündenlehre Augustins, der Wiederentdeckung des paulinischen Evangeliums und der herzerquickenden Christusfrömmigkeit des Johannes von Staupitz in Person und Theologie Martin Luthers so unwiderstehlich anziehend ist.

Im Anschluss an den Gottesdienst bietet ein kleiner Stehempfang die Gelegenheit zum Austausch.

Tipps und Termine