meldungen

Burn-out vorbeugen

30.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Ab Dienstag, 10. November, bietet der Verein zur Förderung der Gesundheit am Klinikum Kirchheim-Nürtingen an vier Abenden den Kurs „Lahmgelegt – Burn-out“ jeweils von 20 bis 21.30 Uhr im Seminarraum des Gesundheitszentrums in der Charlottenstraße in Kirchheim an. Burn-out – wie entsteht es, wie kann man es behandeln, wie kann man am effektivsten vorbeugen? Diesen Fragen wird im Kurs nachgegangen, wobei der Schwerpunkt in der Vorbeugung liegt. Anhand eines Stufenmodells lernen die Teilnehmer sich selbst einzuschätzen. Die Psychohygiene mit all ihren Facetten und vielen praktischen Beispielen und Übungen bietet das Handwerkszeug, dem Burn-out konsequent vorzubeugen. Anmeldungen nimmt das Büro des Vereins unter der Telefonnummer (0 70 21) 48 68 47 oder per E-Mail unter k-vfg@kk-es.de entgegen.

Tipps und Termine